Pro Infirmis Schlußtitel Café des zwanzigsten Jahrhunderts Im Teil und im Ganzen Sehen Schreie Die Menschen gegen den Menschen Abgekommen Sinnfragen Informationsvermittlung W

Felix Philipp Ingold: Haupts Werk

Felix Philipp Ingold: Haupts Werk
Die Grenze zwischen dem Eigenen und dem Fremden möge verwischen.

H.C. Artmann: Das poetische Werk – Die Kindergedic...

H.C. Artmann: Das poetische Werk – Die Kindergedichte
Dieser 7. Band der Werkausgabe enthält „Allerleirausch‟, „Böse Formeln‟ und „Ein Büchlein Zaubersprüchlein‟.

Ko Un: Ein Tag voller Wind

Ko Un: Ein Tag voller Wind
Ko Uns Gedichte sind voller Leichtigkeit und Leidenschaft und bergen gleichzeitig eine große Tiefe. Sie sind nicht nur die Vision einer Wiedervereinigung Nord- und Südkoreas, sondern auch ein Appell an die jungen Dichter sie zu verwirklichen.

Hellmut Seiler: die einsamkeit der stühle

Hellmut Seiler: die einsamkeit der stühle
Des Autors Themen sind „Problemzonen“ verstanden als Begriff aus der Kosmetologie, dem naturwissenschaftlichen Studium der Schönheit.
Rocío Cerón: Tiento

Rocío Cerón: Tiento

Zentrales Thema von Tiento, welches in Varia­tionen kunst­voll umspielt wird, ist die Migra­tion.
Ron Winkler: Dichtung zwischen Großstadt und Großh...

Ron Winkler: Dichtung zwischen Großstadt...

Annäherung an das lyrische Werk Durs Grünbeins.
Wolfgang Hilbig: Bilder vom Erzählen

Wolfgang Hilbig: Bilder vom Erzählen

Mit 60 Jahren kehrt Wolfgang Hilbig noch einmal mit einem Gedichtband aus der Abwesenheit zurück.
Matthias Hirth: Plantage

Matthias Hirth: Plantage

Sein erstes Buch.
Giuseppe Ungaretti: Ein Menschenleben / Zeitgefühl...

Giuseppe Ungaretti: Ein Menschenleben / ...

Dieser 2. Band der Werke Giuseppe Ungarettis enthält sämtliche Gedichte der mittleren Lebensperiode 1919–1946. Die Zyklen „Sentimento del tempo – Zeitgefühl‟ und „Il Dolore – Der Schmerz‟ beeinflussten nachhaltig eine neue Generation von Lyrikern.
Dylan Thomas: Poesiealbum 77

Dylan Thomas: Poesiealbum 77

Michael Hamburger und Erich Arendt schrieben die Klappentexte.
Ann Cotten: Zu Liesl Ujvarys „Kleine Lebenshilfe“...

Ann Cotten: Zu Liesl Ujvarys „Kleine Leb...

„Die eigene Rede des andern...‟. Dichter über Dichter: Ann Cotten - Liesl Ujvary.

„Suppe Lehm Antikes im Pelz tickte o Gott Lotte“

Waren

wahre Narren warnen. – Wer war Wera?

Michel Leiris ・Felix Philipp Ingold

– Ein Glossar –

lies Sir Leiris leis

Würfeln Sie später noch einmal!

Luchterhands Loseblatt Lyrik

Planeten-News

Tagesberichte zur Jetztzeit

Planetlyrik an Erde

Überm Buch

Überm Buch
Felix Philipp Ingold: Haupts Werk