Auslese 2007-10-18 Cogito Rainer Maria Rilke Filosofari necesse est, vivere non est Gelesen Eisgang Essayistisch 2007-08-11 Muttersohn PS

Felix Philipp Ingold: Haupts Werk

Felix Philipp Ingold: Haupts Werk
Die Grenze zwischen dem Eigenen und dem Fremden möge verwischen.

Werner Söllner: Kopfland. Passagen

Werner Söllner: Kopfland. Passagen
Diese Gedichte, die in den Jahren 1976–88 entstanden sind, vereinen auf spielerische Weise gedankliche Schärfe mit einer reichen Bildhaftigkeit voller Anspielungen.

Peter-Huchel-Preis 1994: Jürgen Becker

Peter-Huchel-Preis 1994: Jürgen Becker
Gegliedert in Texte, Dokumente und Materialien, enthält das Jahrbuch zum Peter-Huchel-Preis poetologische, bio- und bibliographische Materialien über den Preisträger. Jürgen Becker erhielt den Preis für sein Buch „Foxtrott im Erfurter Stadion“.

Jan Faktor: Henry’s Jupitergestik in der Blutlache...

Jan Faktor: Henry’s Jupitergestik in der Blutlache Nr. 3 und andere positive Texte aus Georgs Besudelungs- und Selbstbesudelungskabinett
Mit diesen Texten wird zu heftigem Widerspruch oder sarkastischer Zustimmung aufgefordert.
RSS-Feed-Abo und Sie bleiben informiert

RSS-Feed-Abo und Sie bleiben informiert

Wenn sie keinen Artikel des Planeten Lyrik verpassen wollen, ohne regelmäßig die Seite im Web aufzurufen, nutzen sie den RSS-Feed.
Iwan Goll: Unter keinem Stern geboren

Iwan Goll: Unter keinem Stern geboren

Diese Auswahl zeigt, verglichen mit dem Umfang des lyrischen Gesamtwerkes von Iwan Goll, nur einen relativ kleinen Ausschnitt aus den einzelnen Schaffensperioden, wobei vor allem auf die deutschsprachige Lyrik des expressionistischen Beginns und des Spätwerks zurückgegriffen wurde.
Anna Achmatowa: Der Abend

Anna Achmatowa: Der Abend

In einer Auflage von 300 Stück erschien das erste Buch von Anna Achmatowa 1911.
Kurt Drawert: Frühjahrskollektion

Kurt Drawert: Frühjahrskollektion

Kurt Drawerts Gedichte sind Zeugnisse einer unbestechlichen, außerordentlich präzisen Sicht auf die Dinge.
Gellu Naum: Pohesie

Gellu Naum: Pohesie

Ein doppeltes Lebenswerk, Oskar Pastiors Hauptwerk als Übersetzer und des gesamte lyrische Schaffen des größten Vertreters des rumänischen Surrealismus. „Pohesie, Dixtung, Gedyxt“ sind die Lösung einer dichterischen Aufgabe.
Arseni Tarkowski: Poesiealbum 256

Arseni Tarkowski: Poesiealbum 256

Anna Achmatowa hat recht behalten. Diese neue Stimme in der russischen Poesie wird lange klingen.
Gerhard Kaiser: Zu Günter Eichs Gedicht „Inventur“...

Gerhard Kaiser: Zu Günter Eichs Gedicht ...

Poetologische Lyrik. Gedicht und Interpretation.

„Suppe Lehm Antikes im Pelz tickte o Gott Lotte“

Problem

Emblemprobe; Mehl und Lehm an der Robe; Pol im Meer; Lob für Lores obere Empore…

Michel Leiris ・Felix Philipp Ingold

– Ein Glossar –

lies Sir Leiris leis

Würfeln Sie später noch einmal!

Luchterhands Loseblatt Lyrik

Planeten-News

Tagesberichte zur Jetztzeit

Planetlyrik an Erde

Überm Buch

Überm Buch
Felix Philipp Ingold: Haupts Werk