Schmerzen Gemisch Lebensformen Über Haupt Wortziegel Als Autor Papischorsch Universalbibliothek ohne Ende Grenzübergang Sinnfragen V

Felix Philipp Ingold: Haupts Werk

Felix Philipp Ingold: Haupts Werk
Die Grenze zwischen dem Eigenen und dem Fremden möge verwischen.

Karl Krolow: Auf Erden

Karl Krolow: Auf Erden
Karl Krolows fünfundsiebzigsten Geburtstag im Jahr 1990 zu ehren erscheint der Band mit frühen Gedichten; er dokumentiert die Anfänge Karl Krolows lyrischer Existenz.

Sascha Anderson: jeder satellit hat einen killersa...

Sascha Anderson: jeder satellit hat einen killersatelliten
Siebzehn Jahre nach der Veröffentlichung von „Jeder Satellit hat einen Killersatelliten“ und sieben Jahre nach der Bestätigung des Stasivorwurfs kann man einen zweiten Blick auf Sascha Andersons ersten Gedichtband werfen. Vierzehn alte Gedichte sind neu hinzugefügt.

Wolfram Malte Fues: Vorbehaltfläche

Wolfram Malte Fues: Vorbehaltfläche
Nebst Sprachräumen.
Stephan Hermlin: Poesiealbum 64

Stephan Hermlin: Poesiealbum 64

Mit den großen Leistungen sowohl der deutschen als auch der älteren und neuen Welt-Poesie aufs beste vertraut, die sie eigenwillig verschmolzen und weitergeführt hat, unternimmt es diese Dichtung, der Gleichgültigkeit das Wort abzuschneiden.
Ales Rasanaŭ: Der Zweig zeigt dem Baum wohin er wa...

Ales Rasanaŭ: Der Zweig zeigt dem Baum w...

Das Wort zeigt dem Gedicht wohin es sehen soll.
Peter Waterhouse: Blumen

Peter Waterhouse: Blumen

Peter Waterhouse hat den Gedichtband „Blumen‟ anlässlich seiner einmonatigen Lesereise durch Japan, den japanischen Gepflogenheiten der Freundschaft folgend, als Gastgeschenk mitgebracht.
Thomas Kling und Ute Langanky: GELÄNDE camouflage

Thomas Kling und Ute Langanky: GELÄNDE c...

„Die Fotografien/Ute Langanky durchleuchten parallel zu den Texten/Thomas Kling das Gelände der Raketenstation Hombroich.‟ sofliert die Stiftung der Insel.
Norbert Hinterberger: Keine Angst ich bin nur neid...

Norbert Hinterberger: Keine Angst ich bi...

Das ist der Gegenwert für den Kaufpreis dieser Gedichte: Kriminalromane in Kurzform, konservierte Filmfetzen, Worte zum Programmschluß.
H.C. Artmann: Das poetische Werk – Der Meister der...

H.C. Artmann: Das poetische Werk – Der M...

Band X der poetischen Werkausgabe beinhaltet H.C. Artmanns Auskünfte über das poetische Werk, Klaus Reicherts Texte zu H.C. Artmann und eine Bibliographie aller Buchausgaben der Gedichte H.C. Artmanns in deutscher Sprache, die Zeitschriften mit Erstveröffentlichungen und Übersetzungen von Gedichten.

„Suppe Lehm Antikes im Pelz tickte o Gott Lotte“

Venus

(weh uns!). – Nun, wessen Nuss?

Michel Leiris ・Felix Philipp Ingold

– Ein Glossar –

lies Sir Leiris leis

Würfeln Sie später noch einmal!

Luchterhands Loseblatt Lyrik

Planeten-News

Tagesberichte zur Jetztzeit

Planetlyrik an Erde

Überm Buch

Überm Buch
Felix Philipp Ingold: Haupts Werk